Wir Malteser am Niederrhein

...sind eine große und schlagkräftigge Truppe. Immer in Ihrer Nähe - immer für Sie da. Fachlich kompetent bieten wir Hilfe in allen Lebenslagen: von der Ersten Hilfe bei Notfällen mit Kindern, Sanitäts- diensten bei Ihren Veranstaltungen, Fahr- diensten für Menschen mit Behinderungen, Essen auf Rädern, Hausnotruf, Besuch von einsamen Menschen, medizinische Hilfe im Krankenhaus, Pflege und Zuwendung in Senioren- einrichtungen bis zur Sterbe- und Trauerbegleitung.



Bildungs-Termine

Kalender
suchen und finden
mit einem Klick



www.malteser-niederrhein.de

Herzlich willkommen auf den Seiten der Malteser am Niederrhein
Karte Jetzt sind wir online! Der ganze Niederrhein auf einen Blick.
Der Vorteil für Sie liegt auf der Hand: sofort sehen, was wo angeboten wir Malteser in Ihrer Nähe schnell finden und vor allem - Malteser Kurse maßgeschneidert finden
  • Erste Hilfe oder Pflege?
  • wann und wo?
  • Info's oder Fragen?
  • Kontakt und Anmeldung!

Sicherheit daheim - überall am Niederrhein

Hausnotruf - ein Druckknopf zur Sicherheit
Die Malteser bieten Ihnen einen Bereitschaftsdienst (Hausnotruf-Hintergrunddienst) in vielen Städten am Nieddrrhein an. Fragen Sie uns, wie es in ihrer Kommune geregelt ist.
Als Hausnotrufteilnehmer bekommen Sie ein Basisgerät mit Freisprechanlage und einen mobilen Auslöser, der als Clip, Armband oder Medaillon getragen werden kann. Durch einen Knopfdruck auf den Auslöser, egal wo in der Wohnung, wird ein Funksignal an das Basisgerät übermittelt und automatisch eine Verbindung mit unserer modernen Notrufzentrale hergestellt.

Hausnotruf-Mannschaft Über die Freisprecheinrichtung im Basisgerät können Sie nun mit unsreren Mitarbeitern sprechen. Da Sie bereits über das Basisgerät identifiziert wurden, ist auch Hilfe gesichert, wenn sie nicht mehr sprechen können. Unsere Hausnotrufzentrale ist rund um die Uhr mit medizinische geschultem Personal besetzt. Geht der Notruf eines Teilnehmers ein, sehen die Mitarbeiter sofort, um wen es sich handelt und welche Besonderheiten zu beachten sind. Hierzu zählen z.B. Erkrankungen, Medikamente und schnellste Zufahrt zur Wohnung. Besonders wichtig ist die Information, wer über einen Wohnungsschlüssel verfügt und zur Hilfe entsendet werden kann. Je nach Bedarf verständigen wir die gespeicherten Bezugspersonen, den öffentlichen Rettungsdienst oder unseren Bereitschaftsdienst. Auch diese Mitarbeiter sind entsprechend geschult und qualifiziert. Sie versorgen sie und geben Hilfestellung im "Fall der Fälle".

Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu den Voraussetzungen, Möglichkeiten und Kosten. Unter der Rufnummer (0 28 41) 88 67 45 erhalten Sie weitere Informationen und können einen unverbindlichen Gesprächstermin mit einem unserer Senioren-Beratern vereinbaren. Übrigens: Unser Hausnorufdienst ist als einer der Ersten zertifiziert. (DIN ISO 9000:2001)
 

Zum Seitenanfang ^